15. Januar 2011

Sokieba, das Spiel nach Feierabend

.... beim stöbern auf Facebook fand ich ein tolles Gewinnspiel
 
http://www.absolutsportgame.de/index.php?option=com_content&view=article&id=140%3Afacebookgewinnspiel&catid=1%3Aalex
 
da gibt es momentan ein super  Phillips Heimkinosystem zu gewinnen, wer kann dazu schon nein sagen???
Ich nicht!
 
Die Seite von http://www.absolutsportgame.de/ ließ meine Neugier wecken und ich entdeckte ein tolles Spiel.
 
SOKIEBA Das Partygame 2011.
 
 
Früher spielte man mit Murmeln, JETZT kommt die Neuheit mit Würfeln, beliebt in Bars, Bistros und Cafes, auf Reisen, im Auto (als Reiseausgabe oder Mitnehmspiel) in der Skihütte oder am Strand...
 
 
Für das Teamwork und Spaß nach Feierabend eine gelungene Abwechslung, ob für Angestellte, Azubis oder Manager, Mama, Papas und die Kids es bietet für jedermann gleich viel Anreiz.
 
Ein Sokieba Set erhält man bereits zum Preis von 39 oder 59 Euro oder als Reiseausgabe.
 
Es eignet sich hervorragend für Event Turniere in jedem Lokal mit Preisauslobung, so bleibt der Ansporn immer erhalten.
 
 

 
SOKIEBA
 
Zur Erklärung des Spiels:
 
Bei Sokieba gibt es einen SuperHit.. erreicht man die höchste Punktzahl 60 hat man das Spiel quasi in der Tasche und die Anerkennung ist einem auch als Azubi vom Chef sicher.
 
Sokiba ist für alle ab 3+ geeignet.
 
Die Regeln sind einfach:
 
Es erfordert Konzentration und Präzision und das Quäntchen Glück für jedermann.
 

Das Spiel besteht aus fünf Spielwürfeln und einem Zielwürfel mit den Würfelpunkten 1-6.
Der Zielwürfel wird am Beginn mit der Punktezahl 3 auf einen Zielpunkt gelegt. 2-5 Meter vor dem Zielpunkt wird die Spiellinie festgelegt. Für Kinder bis zum 9. Lebensjahr liegt die Spiellinie näher am Zielpunkt.
Während des Spieles dürfen sich keine Personen im Wurfbereich aufhalten. Sokiebawürfel sind Sportgeräte, kein Spielzeug.

 
 
Jeder Spieler versucht mit 5 Würfeln einen Zielwürfel zu treffen man addiert die beiden Würfel miteinander. Die Ziellinie darf natürlich nicht übertroffen werden.
 
Wird der Zielwürfel nicht getroffen gibt es auch keine Punkte.
 
Die Anzahl der Spiele kann eigenständig vereinbart werden.
 
Es gibt 3 Varianten:
 
Free Game:
 
hierbei kann man die Distanz zur Ziellinie frei vereinbaren, Würfel dürfen geworfen oder gerollt werden, die Anzahl der Games kann frei entschieden werden und das beste Game zählt für die Rangliste.
 
Classic Game:
 
eine festgelegte Ziellinie ist vorgegeben (für Kinder natürlich nah genug), die Würfel dürfen nur gerollt werden, das beste Game zählt für die Rangliste
 
Master Game:
 
10 Meter Distanz zur Ziellinie, ebenfalls nur werfen und nicht rollen, ein Spiel besteht aus 25 Würfen in Serie bei den anderen Varianten aus 5 Würfen in Serie, das Glück spielt hierbei keine Rolle hier ist Können und Genauigkeit eine Rolle, und das bessere Game zählt für die Rangliste
 
Alle Varianten kann man als Single oder Team Game spielen.
 
Über die klassische Zählweise fördert es Kopfrechnen auf spielerische Weise.
 
Informationen dazu, die Story von Sokieba und pädagogische Hinweise und Lernvarianten gibt es auf der Website
http://www.sokieba.org/
 
Bei absolutsportgame Online Shop können Sie Sokieba in 2 Versionen bestellen und kaufen. Der Box Version und der Bag Version. Die Story liegt jeder Bag Version in gebundener Form bei.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen