17. Februar 2012

Nivea Q10 Anti Falten - im Härtetest

Hallo meine lieben,

über Freundin Trend Lounge  wurden Tester der neuen Nivea Q10 Anti Falten Creme gesucht und ich freute mich riesig als ich die Zusage bekam. Da vorallem Frauen mit Mischhaut gesucht wurden, war ich natürlich die perfekte Testerin.

Gleich zu Beginn: ich habe nicht nur positives zu berichten, aber beginnen wir mit dem Paket was ich bekam:





Im Paket enthalten waren:

3x Nivea Visage Q10 plus Anti Falten Creme 50ml  1x bekam meine Schwiegermama mit fast 70 Jahren und 1x bekam eine befreundete Bloggerin einen Tigel HIER kann man den Bericht dazu lesen. Danke liebe Tanja für den schönen Bericht.

10x Probiergrößen
1x Projektablaufplan
2x Freundin Zeitschrift

und los ging es.

Ich nutze die Creme jetzt seit gut 4 Wochen, denn ich finde, erst jetzt kann ich ein Fazit ziehen und keinen Tag vorher, auch wenn das Projekt schon beendet ist, kann ich jetzt erst sagen was gut und weniger gut ist.

Die Creme hat eine grünliche Farbe, ist sehr weich und lässt sich prima auftragen. Ich war erfreut das sie so weich ist und super schnell einzieht da ich morgens in Eile bin und nicht erst warten kann bis es denn mal trocknet, Creme drauf, dann gleich schminken und ab in die Arbeit.






Man braucht wirklich nicht viel benutzen und es reicht für Gesicht und Hals, riecht sehr gut und auch sehr lange, so dass mich meine Arbeitskolleginnen schon drauf ansprachen was denn so gut riecht :)

Jetzt zu den Versprechen von Nivea:

Feinere Poren: kann ich leider nicht bestätigen, ich hab nach wie vor große Poren, leider :(
glattere Haut: hmmmm was sieht man hier?


eher schlecht oder? Anti Falten? Fehlanzeige, gut ich habe einen Bildschirmarbeitsplatz bei dem man die Stirn ja ziemlich oft runzelt, umso mehr ärgert es mich das es nicht geholfen hat, ich bin 32 Jahre alt und hab schon so wahnsinnig tiefe Falten :( Schade hat also nicht geholfen und die Poren sind auf dem Bild auch erkennbar, sollten sie aber nicht.

Pluspunkte hat sie für mich:

Ergiebigkeit
Weichheit
Geruch
schnelles Einziehen 
keine trockenen Partien mehr

Nachteile:

Pickel um den Mund und der Kinnpartie, ich hab in meinem Leben keine Pickel gehabt
keine Anti Falten Wirkung
keine porenverfeinernde Wirkung

Um die Augen seh ich so aus:





Was habe ich da? Noch immer Falten :( sehr sehr Schade...Entschuldigung meine Kamera ist nicht so gut.

Ich freue mich trotzdem das ich bei diesem Test dabei sein durfte auch wenn ich nicht restlos begeistert bin, ich hoffe Nivea findet etwas gegen diese Pickelwuchserei, auch ohne Anti Falten Wirkung und Porenverfeinernde Wirkung mag ich die Creme sehr, der Geruch, Ergiebigkeit und  das schnelle einziehen sind top, trockene Haut hatte ich bisher auch nicht mehr.

Kommentare:

  1. Na nicht jeder kann begeistert sein und eine offene und ehrliche Art ist besser als das Produkt in höchsten Tönen zu loben und es wirklich dann doch nicht. Schade, aber nach 4 Wochen sollte man eigentlich was bemerken wenn sie wirklich hilft.
    Lg
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich habe komischer weise durch die Creme Pickel bekommen, von daher sprichst du mir gerade aus der seele:)

    AntwortenLöschen
  3. Naja, das war wohl nix... Vielleicht haßt Du ein paar Fältchen, aber schöne Augen :-)

    AntwortenLöschen