10. Oktober 2012

KaSa Deo - Wirkung ja oder nein?

Bei Friendstipps auf Facebook wurden Produkttester gesucht für ein neues Deo gesucht.

Bei Beauty braucht man mich nicht lange bitten, da bin ich immer dabei, alles was mit Körperpflege, Beauty und Kosmetik zu tun hat, gefällt mir einfach unheimlich gut.

Ich war hocherfreut als ich die Zusage bekam. Und hier ist das Deo KaSa


Neben dem Deo welches in einer Pappschachtel verpackt war, gab es noch einen netten Brief.

Was mich allerdings verwunderte, es gibt für das Deo in der Pappschachtel einen Beipackzettel, habe ich bei einem Deo noch nie erlebt.

ABER als ich das Deo aufmachte wusste ich schon warum, dann habe ich auch den Beipackzettel gelesen.

Das Deo kann man nicht sprühen wie herkömmlich bekannt, es ist eine Glasflasche mit einem Loch oben drin wo das Deo dann raus läuft.

Nun mal zu dem was so im Zusammenhang im Beipackzettel auch Gebrauchsinformation genannt steht:

KaSa Deo wurde für den Achselbereich konzipiert, eine Wirkung an Händen und Füßen ist nicht auszuschliessen. Dachte ich mir so AHA das man es nur für die Achseln nimmt war mir klar, ich wollte es nicht trinken :)

Die erfolgreiche Rezeptur aus Aluminiumchlorid-Hexahydrat und Isoprpylalkohol verschliesst die Schweißdrüsen und reguliert effektiv die Schweißproduktion.

Huuuuuu jetzt krieg ich aber echt Angst.

Art der Anwendung:

Vor Gebrauch schütteln - mach ich mit meinem Deo immer - mit einer Glasflasche hab ich das allerdings noch nie gemacht.

Abends vor dem Schlafen gehen dünn auf die betroffene Hautstelle auftragen - ich dachte es sei nur für die Achseln???????

Nur auf die gereinigte Haut auftragen - na schmuddelig geh ich doch nicht schlafen.....

Nicht mit Augen, Mund oder den Schleimhäuten in Berührung bringen ---- klingt spannend, was wenn ich es doch tue???

Nicht auf offene Wunden auftragen - nachdem ich es gerochen habe werde ich mich hüten

Nur zur äußeren Anwendung geeignet - ja logisch ich wollte es doch nicht trinken :)

Produkt für Kinder unzugänglich aufbewahren - na das wundert mich nicht!

Von Flammen fernhalten - das mach ich auf jeden Fall!!!!!!!!!!!!

Lassen Sie KaSa Deo einige Minuten einwirken bevor es mit Kleidungsstücken in Kontakt kommt - logisch sonst hab ich Löcher in den Klamotten dann brauch ich an den Stellen kein Deo mehr!!!

Bei anleitungsgemäßer Anwendung ist KaSa Deo hochwirksam und gesundheitsunschädlich. Allerdings kann es zu Hautreizungen kommen. Jucken, Spannungen der Haut, rötungen, dafür gibts dann die Pflegecreme.

KaSa Deo wirkt meist schon am nächsten Tag, reinigen Sie sich wie üblich. KaSa Deo ist nicht abwaschbar, legen Sie ruhig ihr Lieblingsdeo auf, da es geruchsneutral ist????? Na ich hab was anderes gerochen.

Um euch nicht auf die Folter zu spannen, es riecht sehr chemisch, wie ja keine Ahnung leicht entflammbar.

Nach 6 Monaten geöffnete Flaschen nicht mehr verwenden.


So was sagt ihr dazu? Bekommt man doch echt Angst oder?

ABER meine lieben ABER....

1. Bekam ich eine Originalgröße in 30ml und hab mich nach ein paar Tagen drüber nachdenken getraut. :)

2. Es wirkt tatsächlich, hätte ich nicht erwartet, nicht ein schwitzen mehr, ich kann tragen was ich will, es gibt keine Flecken nix, ich bin absolut begeistert.

Der Beipackzettel hat mich wirklich erschaudern lassen, vielleicht sollten die Hersteller den überdenken :)

Ich kann euch KaSa Deo wärmstens empfehlen, manchmal traut man sich ja nicht enge Synthetikkleidung anzuziehen aus Angst vor Schwitzflecken aber Nichts garkeine einzige nasse Stelle.

Vielen Dank an Friendstipps es war ein klasse Test und ich hab mich später über den Beipackzettel amüsiert.

Kommentare:

  1. Das klingt echt toll, werde ich bestimmt auch einmal probieren
    gglg Leane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und herzlichen Glückwunsch!!
    hast bei meinen Gewinnspiel mit gemacht und gewonnen.
    Du hast dir Bild 4 ausgesucht.
    Jetzt benötige ich nur noch deine Adresse und es kann auf die Reise gehen.
    lg tinamaria

    AntwortenLöschen